Home This page in English Cette page en francais This page in Italian This page in Spanish This page in Portugues This page in Russian

Flankenlinienverformung

Berechnung der Verschiebung eines Querschnittpunktes aus der Ruhelage durch Verdrehung und Durchbiegung

Für diverse Zwecke, z.B. für das Schleifen von Breitenballigkeit (wird auch Längs- oder Flankenlinienkorrektur genannt) an Verzahnungen, ist es wichtig zu wissen, wieviel sich ein Punkt des Wellenquerschnitts durch elastische Deformation in einer bestimmten Richtung verschiebt. Dieses Programm berechnet die Verschiebung in einem bestimmbaren Intervall längs der Achse und druckt die Daten aus.Grafische Darstellung der Verformungskomponenten . Über die Grafikschnittstellen können die Daten in jedes CAD-Programm übernommen werden.

Bei Verzahnungen wird zusätzlich die Flankenlinienabweichung durch Deformation berechnet, die für genaue Stirnradberechnungen benötigt wird.

Die Lastverteilung entlang der Zahnflanke wird grafisch dargestellt, unter Berücksichtigung einer definierten Breitenballigkeit und/oder Schrägungswinkelkorrektur.

KISSsoft AG - A Gleason Company | Rosengartenstrasse 4 | 8608 CH-Bubikon
Tel: +41 55 254 20 50 | info@KISSsoft.AG | Datenschutzbestimmungen

Berechnungssoftware für den Maschinenbau - Auslegen, Nachrechnen, Optimieren